Ihr Warenkorb ist leer!

Veranstaltung/Artikel wurde erfolgreich
in den Warenkorb gelegt!


Wir öffnen Ihnen Wege …

Kursangebot NEU für StB und WP

Am 18. Sept. 2017 hat der Kammertag die neue Prüfungsordnung (PO) beschlossen. Für beide Befugnisse (Steuerberater und Wirtschaftsprüfer) sind die Klausuren BWL, RLG und Rechtslehre abzulegen; für den StB weiters die Klausur Abgabenrecht, für den WP die Klausur Abschlussprüfung. Die bestehende Kurse der Akademie bleiben aufrecht und können durchgeführt werden! Für Kandidaten im neuen Prüfungsverfahren wird es, wo notwendig, Zusatzkurse geben. Unser neues Kursangebot finden Sie unter Ausbildung Steuerberater WTBG 2017 bzw. Wirtschaftsprüfer WTBG 2017.
weiterlesen »

Start & Fit

Wien, Graz, Salzburg, Innsbruck
Wir erleichtern Ihnen die schwierige Startphase und haben das richtige Angebot für Sie! Ob für den Kanzleieinstieg, zur Vorbereitung auf eine Prüfung oder als Einstieg in die buchhalterische oder steuerliche Wissenswelt.
weiterlesen »

Das große Akademie-Herbstseminar

Österreichweit, Oktober/November 2017
Ein Intensivseminar für die Praxis! Das Seminar ist bekannt dafür, dass komplexe steuerliche Fragen verständlich aufbereitet und unterhaltsam vermittelt werden. Die vorgetragenen Beiträge beinhalten sowohl wichtige steuerliche Neuerungen als auch Steuertipps zu Bilanz und Steuererklärungen 2017 und geben Anleitungen dazu, was Sie tun oder besser vermeiden sollten.

Gemeinschaftsseminar 2017

Salzburg, 30.11. - 01.12.2017
Das diesjährige Gemeinschaftsseminar, welches in Kooperation mit der Steuerberaterkammer München veranstaltet wird, findet heuer im WYNDHAM GRAND SALZBURG statt. Auch heuer konnten wir wieder TOP-Referenten aus Österreich und Deutschland gewinnen!

Lehrgang Steuer- und Wirtschaftsrecht in der Europäischen Union

Wien, ab 10. Oktober 2017
Der Lehrgang bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über die aktuellen wirtschafts- und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen, die österreichische UnternehmerInnen bei grenzüberschreitenden Geschäften innerhalb der EU zu erwarten haben.